0016

richter_S2

 

Verwirrt drehe ich im Kopf meine Runden
und streiche mich von innen bunt.
Bis aufs Zahnfleisch nackt und zittrig
wackeln die Moleküle durch meine Haut.
Nachts bewerfe ich die Schatten mit Farbe,
aber bei Vollmond verscheucht das haarige Gebrüll die gute Laune
und wird ersetzt durch Furcht.

 

Audiocelinha

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s