0050

050_S

 

Im Quadrat eher käsig,
in der Mitte eher mittig,
schielt ein salamiges Lächeln zu Dir und
der Clown versteckt seine Nasen auf der Spiegelwand,
die brotbeschwert eher unbewegt den Winkel auskostet,
an dem ihr Leben hängt.
Eine kleine Armee aus vergurkten Begegnungen entlädt sich
im Blitzgewitter des liebgewonnenen Tages,
die Musikanten lecken sich schunkelnd
die butterweichen Finger.
Der Sitznachbar wird zum Platzhirsch
und später dann zum Gejagten,
seine Spur verliert sich im hasenhakenschlagenden
Getümmel.

 

Audiomaya

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s