0053

053_S

 

Wir stehen uns hier die Bäuche rund,
plaudern auch in fremden Sprachen aneinander vorbei,
das eigene Wort erkennt mich kaum.
Im Vorfeld grinst das Gesicht vorwurfsvoll,
träume mich gerne ins Heimweh und die Kraft der Mitte
gibt mir Recht.
Zur Linken ruhen die Berge, in der Sonne schmilzt mein
süßestes Lächeln.
Die Heimat versteckt sich vor mir,
ein Händedruck verreist mit meinen Koffern und ein
Taschentuch gibt den Tränen
Halt.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s