0084

084_S

 

Lässt den Kopf hängen und die Glieder,
trägst am Hinterkopf den Zopf.
Ein Regenschauer geht nieder
und am liebsten gibst du richtig Gas,
reisst das Lenkrad herum,
landest kopfüber im Gras.
Auf der Stelle dreht sich Deine Welle,
toller ist es nur noch, wenn Du herumtollst
(quasi Tollwut)
Stehst Du dann endlos in der Schlange,
wird es Dir bange und die Zeit ist knapp.
Kommt nämlich der Schmied mit der Zange,
verdreht dir Dein Ohr und Deine Gedanken.
Aufgepasst! Gleich werdet Ihr zanken.
Aber zu guter Letzt
verirrst Du Dich im Gegenverkehr
und entdeckst  dort Deine große Liebe.
Das war gar nicht schwer.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s