0240

Du bist scheuer als jedes Pferd und setzt noch vor Anfang alles auf Los.
Stiller als die Ordnung halbierst Du die Tatsachen und bist entsetzlich ehrlich zu Dir selbst.
Machst dabei eine Figur, wie sie im Buche steht.
Steigerst Dich da in etwas hinein, was Dir gar nicht gut steht.
Denn Dein Name ist Hase und wenn Du die Qualle an der Nase herumführst und Blicke töten könnten,
wäre am Himmel wohl kaum Platz für uns.
Währenddessen telefonierst Du mit den Vögeln.
Der Wind kommt aus allen Richtungen und führt Dich in eine Sackgasse.
Nach drei Tagen Regenwetter ziehst Du an den Gesichtern,
legst die Laune an die Leine
und verscheuchst so die Wolken aus den Köpfen derer, die Dich schon aufgegeben haben.
Am Ende siegt immer der klarste Verstand
und hinter jedem Menschen fliegt ein Drachen, der die Augen verdreht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s