0232

Wir sind eine  Familie, haben eine grosse Klappe … und der Maserati. Der fährt 210 Sachen.
Zusammen bringen wir den Schrott in die Presse und schnell ist ein Liegestütz gleich einem Wagenheber.
Und umgekehrt.
Man liegt wie auf heissen Kohlen und langsam verbiegt sich auch die Sohle mit dem Fuss.
In jeder Stadt steht ein Koffer und da schnallst Du ab.
Wir bündeln die Nerven zu einem Strauss guter Manieren.
Das steht im Kontrast zur eigentlichen Verweildauer
aber natürlich stehen Tür und Tor offen, Dein Wort in Gottes Ohr.
Wir sind die Inspektoren, die Kontrolleure, die Mechaniker,
heilig ist jeder Quadratzentimeter Asphalt,
die Mittagspause wird im Liegen ausgeführt.
Zu Hause ist es doch am schönsten, denn ein Platz ist eigentlich nur zum Parken da.
Ich glaube, mich laust ein Affe.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s