0251

Unbewusst demoliert Dir dein Verstand das Äussere.
Dabei restaurieren Dir vermeintlich Unbekannte Deine Gedanken.
Im Gestrüpp einer Verfolgung verstrickst Du Dich in Ausflüchten und Gelächter.
Klammerst Dich an Traditionen und entschuldigst das mit Deiner Blindheit, Deiner Sturheit.
Stumm begnadigst Du die Verbrechen der Schwere nach
und wenn Ihr sitzt am jüngsten Tage um Euch selbst versammelt zur Stunde der Vergebung,
so vergib Dir selbst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s